Autor-Archiv Anna Fellner

VonAnna Fellner

Müll mal anders erleben!

Für das heutige Programm stand eine Exkursion zum Lippewerk Lünen der REMONDIS SE & Co.KG auf dem Tagesplan. Schon vor der Fahrt sprachen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen anregend über das Thema Nachhaltigkeit als Unternehmensziel und über ihre Vorstellung einer Müllverwertungsanlage. „Es wird bestimmt stinken.“ „Müllmann als Beruf, was kann ich mir darunter vorstellen?“ Nach der herzlichen Begrüßung von Stefan Schäfer (Niederlassungsleiter) wurde uns das Unternehmen und dessen Werdegang anhand eines Kurzfilmes vorgestellt.  Anschließend haben wir eine Führung über das Geländer bekommen, um eine grobe Übersicht von den verschiedenen Betriebsfelder zu bekommen. Bei dem Besuch des Firmenunternehmens wurden ungeklärten Fragen beantwortet und bisherige Vorurteile aufgehoben. Ein angeregter Austausch hat uns die Botschaft vermittelt: Remondis ist ein internationales Unternehmen, welches nachhaltig handelt und zukunftsorientierte Vorstellungen vertritt. Sie schaffen Vorraussetzungen die Welt für die Zukunft intakt zu halten.
Zum Abschluss wurde uns ein sehr guter Überblick über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten präsentiert, die REMONDIS anbietet. Die vielen neuen Eindrücken von Müllverarbeitung, Nachhaltigkeit und Berufsperspektiven in REMONDIS haben uns gezeigt, dass das Recycling von Müll durchaus spannend und innovativ sein kann!